(0271) 703196-0
(0700) GINSBERG1, (0700) 446723741
1 max. 0,12 € /Min. aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk ggf. deutlich abweichend

badge-zertifiziert.png

20 Oct '17

Stomaseminar

Die cfmi GmbH bietet ein Tagesseminar "Stomaversorgung" für Pflegepersonal und Ärzte/innen an. Informationen und die Anmeldung dazu finden Sie hier: Einladung Stomaschulung.pdf 
Sichern Sie sich rasch einen Platz, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mehr lesen »

23 May '17

Die Basisplattenstanze und unser Stanzservice

Sie suchen eine saubere und sichere Möglichkeit, Ihre Basisplatten auf bestimmte Lochgrößen auszustanzen?

Wir haben die Lösung!

Die neue Basisplattenstanze
Als Qualitätsprodukt aus Deutschland ist die neue Basisplattenstanze von Wegimed besonders robust und solide. Alle Welland Basisplatten* (plan und konvex) können auf folgende Größen ausgestanzt werden, ohne scharfe Kanten zu bilden: 16, 18, 20, 22, 25, 30, 35, 40, 45 mm.

*Für einteilige Versorgungssysteme gibt es derzeit noch keine Ausstanzmöglichkeit. 

Sie möchten Basisplatten anderer Hersteller ausstanzen?

Dann senden Sie uns eine Ihrer Basisplatten und Sie erhalten von uns ein Komplettangebot inkl. der entsprechenden Stanzwerkzeuge.
Die Basisplattenstanze besteht in der Grundausstattung aus:

  • 1 Hand-Kniehebelpresse
  • 1 Stanzwerkzeug (eine Lochgröße von den oben aufgeführten auswählen)
  • 1 Stanzschablone (für plan oder konvex und eine Rastringgröße)
  • 4 Schrauben zur Befestigung der Stanze auf einem Tisch


Unser Service
Gerne stanzen wir Ihre Welland Basisplatten hier bei uns nach Ihrer verbindlichen Lochgrößenangabe vor dem Versand aus unserem Lager für Sie aus.
Bitte beachten Sie, dass diese Basisplatten nach Stanzung von der Rücknahme ausgeschlossen sind!
Pro Basisplatte berechnen wir 0,40 € inkl. 19% MwSt. Aufwandspauschale

Weitere Informationen finden Sie bitte auch in dem folgenden PDF Dokument:

Mehr lesen »

20 Apr '17

Den Staffelstab übergeben

Es ist eine Entscheidung, die jeder Firmeninhaber treffen muss. Und doch schrecken viele davor zurück, sich frühzeitig darüber Gedanken zu machen: Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Eine landesweite IHK-Umfrage hat gezeigt, dass viele Unternehmer erst dann konkrete Vorstellungen von der Komplexität der Suche bekommen, wenn sie sich intensiver mit dem Thema beschäftigen. Wer dann nicht in der Familie oder dem eigenen Betrieb fündig wird, muss auf einen externen Interessenten hoffen. Oftmals vergeblich, denn die Zahl der Unternehmen, bei denen in den n.chsten Jahren ein Nachfolger gefunden werden muss, steigt stetig weiter an. Grund genug also, sich frühzeitig Gedanken zu machen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel 

​Quelle IHK Wirtschaftsreport Seigen 04/2017

Mehr lesen »

02 Jan '17

Veränderungen in 2017

Dinge erledigen sich nicht dadurch, dass man sie aufschiebt.

Es wurde vieles in 2016 angepackt, neu strukturiert und zum Jahreswechsel umgesetzt:

 

Unsere Geschäftsführung ist ab 01.01.2017 erweitert worden: Frau Vera Nierzwiki, bisherige Prokuristin (siehe Foto), ist nun geschäftsführende Gesellschafterin. Darüber freuen wir uns sehr!


Ab 01.01.2017 sind wir Partner der leistungsstarken Gruppe „Careteam“, eine Division der Sanitätshaus Aktuell AG.
Unsere Kunden werden davon profitieren, denn Ortsnähe, Flexibilität sowie anspruchsvolle Qualitätsstandards kombiniert mit Fachwissen bekommen damit einen noch höheren Stellenwert zur Zukunftssicherung in unserem Versorgungsgebiet.





Mehr lesen »

05 Dec '14

Healthcare-Compliance: Die BEGI Prinzipien

Verehrte Kunden und Partner,

Compliance bekommt einen zunehmenden Stellenwert in der Gesundheitswirtschaft. Die Bernd Ginsberg GmbH hat sich eingehend mit der Thematik auseinandergesetzt. Viele unserer Kundenbeziehungen bestehen seit Jahren erfolgreich, sicherlich nicht zuletzt durch vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Zusammenarbeit beider Seiten. 

Als verantwortungsbewusstes und nachhaltig organisiertes Unternehmen achtet die Bernd Ginsberg GmbH auf ordnungsgemäßes und gesetzeskonformes Handeln. Alle Mitarbeiter tragen zur Einhaltung der Compliance-Regeln bei. Entsprechende Verpflichtungen wurden unterzeichnet.

  • Fairer Wettbewerb sowie Ausschluss von Korruption sind für uns selbstverständlich. 
  • Wir lehnen Geschäftsverbindungen ab, die auf unlauterem Wege oder mit unlauteren Mitteln zustande kommen.
  • Wir spenden grundsätzlich nur an anerkannte, gemeinnützige Organisationen.
  • Die Unternehmensführung und alle Mitarbeiter lehnen jegliche Form von Geschenken und Zuwendungen ab, die im Zusammenhang mit Auftragsvergaben stehen (Trennungsprinzip).

 

Ich freue mich ganz persönlich auf weiterhin faire Partnerschaften und Geschäftsbeziehungen, mit all denen, die unsere Überzeugung zum Thema Healthcare Compliance teilen.

Bernd Ginsberg
- Geschäftsführer - 

Dezember 2014

Lesen Sie bitte auch unsere Zertifizerungsunterlage zum Thema "Healthcare-Compliance"

 

Mehr lesen »

26 Nov '13

Welland Stoma-Navigator

Welland Stoma-Navigator

Nutzen Sie zur Produktauswahl den neuen Welland Stoma-Navigator als App für Ihr Smartphone oder Tablet (funktioniert auch mit jedem Browser
auf Ihrem Desktop-PC oder Notebook).

Weitere Informationen und den Navigator finden Sie hier.

Mehr lesen »